Kategorie:Vereinfachtes Wahlverfahren

Aus WahlWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Vereinfachte Wahlverfahren kommt in Betrieben mit 5 bis 50 ständig beschäftigten wahlberechtigten Arbeitnehmern zwingend, in Betrieben mit 51 bis 100 Wahlberechtigten nach entsprechender Vereinbarung zum Einsatz. In Abhängigkeit davon, ob bereits ein Betriebsrat besteht, spaltet es sich in das Vereinfachte einstufige und das Vereinfachte zweistufige Wahlverfahren auf. Das Vereinfachte Wahlverfahren übernimmt in etlichen Teilen Vorschriften des Normalen Wahlverfahrens, ändert jedoch dessen Vorschriften in wesentlichen Teilen entscheidend ab bzw. ergänzt sie.

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: